Posted tagged ‘Bibel’

Menschenrechte und Bibel

Mittwoch, 10. Dezember 2008

In einem gestern in vielen Zeitungen und Medien (u.a. auch dem GEA) publizierten dpa-Artikel zum 60jährigen Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte heißt es:

Mit Übersetzungen in mehr als 360 verschiedene Sprachen ist sie laut UN der meistübersetzte Text der Welt.

Gut dass die Menschenrechte in immerhin schon 360 Sprachen übersetzt wurden. Aber der meistübersetzte Text der Welt ist und bleibt mit weitem Abstand die Bibel. Aktuelle Zahlen bietet die Aktion Weltbibelhilfe der Deutschen Bibelgesellschaft:

Bibeltexte in 2454 Sprachen weltweit

Reading/Stuttgart: Die vollständige Bibel ist in 438 Sprachen übersetzt. Neue Testamente gibt es in 1168 Sprachen. Einzelne Schriften der Bibel können jetzt in 2454 Sprachen gelesen werden. Die Zahlen beruhen auf dem jährlichen „Scripture Language Report“ des Weltbundes der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS).

Es erscheint mir z.B. fraglich, ob die Menschenrechte schon in Luo übersetzt sind.

Bookmark and Share

Adventskalender

Dienstag, 25. November 2008

Die Deutsche Bibelgesellschaft bietet einen Online-Adventskalender mit Gewinnspiel an: Jeden Tag öffnet sich ein anderes Buch im Regal und zeigt einen attraktiven Sachpreis. Unter allen Teilnehmenden wird täglich eine Gewinnerin oder ein Gewinner ermittelt. Los geht’s – natürlich – am 1. Dezember.

Bookmark and Share

Facebook-Schöpfung

Montag, 24. November 2008

Gott hat einen Facebook-Account. Hier ein Screenshot, auf dem sich die Schöpfung nachverfolgen lässt. Allerdings ist es für einen Blog ungewöhnlich, dass die Einträge von oben nach unten zu lesen sind. Bei Gott ist eben nichts unmöglich.

the-facebook-of-genesis
god-on-facebook-2

Die ursprüngliche Quelle dieses Schöpfungsberichtes ist wohl The Facebook of Genesis

Bookmark and Share

Luo Bibel online

Donnerstag, 13. November 2008
Bischof Okumu (2.v.l.), Pfarrer Okumu (r.)

Bischof Okumu (2.v.l.), Pfarrer Okumu (r.)

In den letzten Jahren hat ein Team um Bischof Yusuf Gowi Okumu (u. a. mit seinen Brüdern Rev. Meshack Okumu und Rev. Sylvance Owuor Okumu) das Neue Testament in ihre Muttersprache Luo übersetzt. Die Luo sind das drittgrößte Volk in Kenia. Sie leben hauptsächlich in der Provinz Nyanza am Viktoriasee. Ihre Sprache Luo (Dholou auf Luo, Kijalou auf Swahili) ist eine nilotische Sprache, eng verwandt mit Sprachen, die in Uganda und im Sudan gesprochen werden. die Übersetzung ist inzwischen im Internet auf den Seiten der International Bible Society zu finden. Die einzelnen Bücher können als pdf-Dateien heruntergeladen werden.
Derzeit ist das Team mit der Übersetzung des Alten Testaments beschäftigt. Wie auf dem Bild zu sehen ist, wird auch das Alte Testament aus dem hebräischen Urtext übersetzt.

Bookmark and Share

Andacht

Mittwoch, 5. November 2008

Youtube sei dank gab es heute im Konfis eine etwas ungewöhnliche Andacht mit einem Psalm

und einer Predigt

Auf godtube habe ich vergeblich danach gesucht.

Bookmark and Share

Losungen für junge Leute

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Die Losungen für junge Leute –
Zusätzliche Losungsausgabe ab 2009

Für das Jahr 2009 erscheinen erstmals die „Losungen für junge Leute“. Die 400 Seiten starke, durchgehend farbige Ausgabe spricht mit ihrer zeitgemäßen Sprache und der modernen grafischen Gestaltung insbesondere junge Christinnen und Christen an. Anliegen dieser Losungsausgabe ist es, Jugendlichen über die Losungen Bibeltexte zu vermitteln und sie zum eigenen Bibellesen anzuregen. Besonderes Augenmerk wurde auf die Verständlichkeit der Bibeltexte gelegt. Abweichend zur Originalausgabe der Losungen wurden teilweise andere Bibelübersetzungen – zum Beispiel „Hoffnung für Alle“, „BasisBibel“, „Die gute Nachricht“ oder „Neue Zürcher Bibel“ – gewählt. Losung und Lehrtext gegenübergestellt wurde ein Impulstext, der einen weiteren Zusammenhang zwischen den Texten herstellt. Ein kurzes Gebet schließt den Tag sinngemäß ab.

http://www.ekd.de/aktuell/60083.html
http://www.losungen.de

Quelle: EKD-Newsletter

Bookmark and Share

Ökumenische Bibelgespräche

Mittwoch, 17. September 2008

Ökumenische

Bibelgespräche

2008/09

über die sieben Ich-bin-Worte Jesu

Ein Angebot der Kirchengemeinden Jubilatekirche (evang.) und St. Andreas (kath.)

Christus spricht: Ich bin das Brot des Lebens (Johannes 6)
Ökumenisches Bibelgespräch am 5. November 2008 um 20 Uhr mit Pfr. Ulrich Zwißler
im Gemeindesaal St. Andreas

Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt (Johannes 8 + 9)
Ökumenischer Gottesdienst am 16. November 2008 um 10:30 Uhr in der St. Andreaskirche
Predigt: Pfr. Matthias Wagner, Liturgie: Pfr. Richard Kappler

Christus spricht: Ich bin die Tür zu den Schafen (Johannes 10)
Ökumenisches Bibelgespräch am 10. Dezember 2008 um 20 Uhr mit Pfr. Richard Kappler
im Gemeindesaal St. Andreas

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte (Johannes 10)
Ökumenisches Bibelgespräch am 14. Januar 2009 um 20 Uhr mit Pfr. i.R. Ulrich Schüle
im Gemeindesaal St. Andreas

Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben (Johannes 11)
Ökumenisches Bibelgespräch am 11. Februar 2009 um 20 Uhr mit Pfr. i.R. Hans Schütz
im Gemeindezentrum der Jubilatekirche

Christus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben (Johannes 14)
Ökumenisches Bibelgespräch am 4. März 2009 um 20 Uhr mit Dr. Volkmann
im Gemeindezentrum der Jubilatekirche

Christus spricht: Ich bin der Weinstock (Johannes 15)
Ökumenisches Bibelgespräch am 1. April 2009 um 20 Uhr mit Pfrin. Annette Denneler
im Gemeindezentrum der Jubilatekirche

Bookmark and Share