Posted tagged ‘Kirchengemeinde’

Jubilateabend im Advent

Montag, 1. Dezember 2008

Herzliche Einladung zu einem gemütlich-besinnlicher Adventsabend bei Punsch und Gebäck, mit Liedern, Texten und Bildern am Freitag, 5. Dezember, um 20 Uhr im Gemeindehaus.

Es wäre schön, wenn Sie ein wenig Weihnachtsgebäck mitbringen könnten.

Bookmark and Share

Musikalischer Gemeindenachmittag

Sonntag, 23. November 2008
© naliha / PIXELIO

© naliha / PIXELIO

Musikalischer Gemeindenachmittag am 1. Advent
am Sonntag, 30. November um 14 Uhr

Wir laden Sie alle herzlich zu einem musikalischen Gemeindenachmittag am 1.Advent ein.

Die Kirchenchöre Orschel-Hagen und Sondelfingen, der Jubilate-Projekt-Chor und ein Kinderchor gestalten diesen Nachmittag mit.
Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

Über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen!

Bookmark and Share

itzt wird dein letzter gang getan!

Dienstag, 18. November 2008

er fragt nit lang, ob g’sund, ob krank,
ob jung und feyn, wie blut die wang,
ob welk die lenden, siech und alt,
er kennt kein aufschub und kein halt,
weiß nit von arm und nit von reich,
zerschellt sie all uf einen streych

TotentanzImpressionen

Hie hilft nit zögern und widerstreben,
du stahst am end mit deinem leben.

Bookmark and Share

Jubilate will gerecht genießen

Freitag, 14. November 2008

Die Jubilategemeinde schließt sich der Intitiative von Brot für die Welt an: „Gerecht“ genießen – Tausend Gemeinden trinken fair.

In seiner letzten Sitzung hat der Kirchengemeinderat einstimmig den Beschluss gefasst:

Der KGR beschließt, dass für Veranstaltungen, zu denen die Gemeinde einlädt, ausschließlich Kaffee aus Quellen des fairen Handels mit dem TransFair-Siegel eingekauft wird. Der KGR bittet Gemeindeglieder fair gehandelten Kaffee zu spenden. Die Gemeinde möchte damit einen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit im Welthandel leisten und ein Zeichen gegenüber der lokalen Öffentlichkeit setzen. Gleichzeitig wird damit die Initiative „Brot für die Welt“ unterstützt. „Brot für die Welt“ erhält eine Kopie dieses Beschlusses.

Inzwischen sind es schon über 1000 Gemeinden, die sich der Inittiative angeschlossen haben. Jubilate ist der 1031. Teilnehmer. Aus Reutlingen nimmt bisher schon die Betzinger Mauritiusgemeinde teil.

Eines der häufigsten Alltagsprobleme, das Gemeinden haben, die bei der Initiative mitmachen möchten, betrifft auch unsere Gemeinde: Der weitaus meiste Kaffee, den wir ausschenken, wird von Gemeindegliedern gespendet, und davon ist nur ein kleiner Teil Transfair-Kaffee. Deshalb ist ein wichtiger Aspekt des KGR-Beschlusses, dass wir über die Vorteile von Kaffee mit Transfair-Siegel informieren (z.B. mit Hilfe des Brot für die Welt – Faltblatts „Gute Gründe„) und dazu aufrufen, dass uns in Zukunft fair gehandelter Kaffee gespendet wird.

Übrigens: Natürlich gibt es auch Transfair-Tee.

Bookmark and Share

Grundsteinöffnung

Donnerstag, 13. November 2008

Impressionen von der Grundsteinöffnung des Matthäus-Alber-Hauses am 12. November 2008 um 19:30 Uhr mit anschließender letzter Sitzung des Gesamtkirchengemeinderats im Jos-Weiß-Saal des Matthäus-Alber-Hauses vor dem Umbau. Der Artikel dazu wird in Kürze in den Reutlinger Zeitungen erscheinen.

Bookmark and Share

Der große Navigator

Freitag, 7. November 2008

1Titelbild.jpgDer große Navigator – Gott ist auch nur ein Mensch, so der Titel des aktuellen Kinofilms von Sigrun Köhler und Wiltrud Baier.

Gezeigt wird der 80-minütige Film am Dienstag, 11. November, ab 20:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Gönningen, Hauptstr. 23.

In Koproduktion mit dem ZDF / Das Kleine Fernsehspiel entstanden, begleitet der Streifen den schwäbischen Missionar Jakob Walter nach seinen 22 Jahren in Papua-Neuguinea, dem Land, aus dem die Weltgebetstags-Liturgie 2009 kommt, nach Mecklenburg-Vorpommern, wo er sein christliches Werk fortsetzen soll. Die Stuttgarter Filmemacherinnen haben sich bei der Arbeit an ihrem neuen Film mit der ostdeutschen Provinz und dem Thema Glauben beschäftigt. Zum Teil groteske Begegnungen bieten Anlass zum Schmunzeln, regen aber bei diesem anspruchsvollen Film immer wieder zum Nachdenken über den Glauben und seine Vermittlung und die Prägungen der Zeitgenossen an. Und dabei wird keiner bloß gestellt. Ein Film, der Einblicke gewährt, zum Beispiel diesen: Nie nach Baden-Württemberg!

Die Website zum Film lohnt sich allein schon, um mal auf den Segen-Button zu klicken.

Sigrun Köhler und Wiltrud Baier wurden bekannt durch ihren Debütfilm „Schotter wie Heu“ über Deutschlands kleinste Bank, die bis heute ohne Computer auskommt. Die Bank in Blaufelden-Gammesfeld, die garantiert der Finanzkrise trotzen wird.

Bookmark and Share

Das Geheimnis der Kathedrale

Donnerstag, 6. November 2008

Edit: Das Geheimnis ist gelüftet!

Firebird / aboutpixel.de

Firebird / aboutpixel.de

Im November führt der Kinderchor der Leonhardschöre „Das Geheimnis der Kathedrale“ von Kurt Enßle unter der Leitung von Michaela Frind auf.

Die Geschichte ist ein mittelalterlicher musikalischer Krimi über den Bau einer Kathedrale im Jahre 1498.

Die Aufführungen sind
am Samstag, dem 8. November, um 17 Uhr in der Leonhardskirche,
am Sonntag, dem 9. November, um 16:30 Uhr in der Mauritiuskirche,
am Sonntag, dem 23. November, um 15 Uhr bei uns in der Jubilatekirche.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Auch die Kinderchöre der evang. Kirchengemeinde Tailfingen haben das Musical schon aufgeführt:

Bookmark and Share